STC gewinnt gegen Beuel 2 deutlich

2. Bundesliga

STC BW Solingen – 1.BC Beuel 2  5:2

Genau wie in der Hinrunde gelingt es den Blau-Weißen, die Reserve von Erstligist 1.BC Beuel auf Distanz zu halten, diesmal sogar mit einem deutlichen Erfolg.

Es war jedoch eine schwierige Aufgabe für den STC, der kurzfristig auf die Stammkräfte Annalena Diks und Steffen Becker wegen Corona Ausbruch verzichten musste.

Der STC mit gutem Start, die beiden Herren-Doppel mit Niklas Niemczyk / Niclas Lohau und Markus Hennes / Niels Kock sorgten für eine 2:0 Führung. Das Damen-Doppel mit Katja Brosch / Ayla Tischer welche als Ersatz einsprangen ging an die Beueler Mannschaft.

Alicia Molitor sorgte mit 3:0 Erfolg für eine 3:1 Führung. Kapitän Niklas Niemczyk konnte im 1. Herren-Einzel den Inder Sanjeevi Padmana Vasudevan mit 3:1 Sätzen besiegen, sodass der Sieg für den STC feststand. Das 2. Herren-Einzel von Markus Hennes ging leider mit 1:3 Sätzen verloren. Im Gemischten Doppel gewannen Niels Kock / Alicia Molitor dann nach 1:2 Satz Rückstand noch im fünften Durchgang mit 11:7.      

https://www.instagram.com/p/CZXS1HojC4_/?utm_source=ig_web_copy_link



Kommentare sind geschlossen.