4 Medaillen für die STC-Delegation

DBV Elite Rangliste O19, 16.-18. 09.2022 in Trittau

Einmal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze brachten die STC Aktiven aus dem hohen Norden mit in die Klingenstadt. Im Damen Doppel siegte Alicia Molitor an der Seite von Brid Stepper (1.BC Beuel. Die Paarung kam mit vier Siegen ohne Satzverlust ins Finale, im Halbfinale gewann man Dabei gegen Cara Siebrecht / Elina Sonnenschein (1.BV Mülheim / 1.BC Wipperfeld) mit 21:13, 21:19. Im Finale gegen Amelie Lehmann / Mejikovsky 8TSV Trittau / 1. BC Beuel) mit 19:21, 26:24, 21:11. Im Damen-Einzel Finale standen sich Teresa Rondorf und Brid Stepper (1.BC Beuel) gegenüber. Die Erstliga Spielerin gewann hier mit 21:5, 21:14. Für Teresa jedoch ein schöner Erfolg mit der Silbermedaille, sie hatte zuvor im Halbfinale Marlin Schwabe (SG EBT Berlin) mit 21:16, 21:15 ausgeschaltet. Die Berlinerin hatte in der zweiten Runde gegen Alicia Molitor in drei Sätzen gewonnen. Zweimal Bronze holten die Mixed mit STC Beteiligung, Markus Hennes / Lena Seibert (Gladbecker FC). Sie unterlagen jedoch den späteren Siegern Alexander Strehse / Annika Horbach (TSV Trittau) mit 18:21, 14:21. Alicia Molitor / Christopher Klauer (BC Hohenlimburg) mussten sich im Halbfinale gegen Lucas Gredner /Nadine Cordes (VfB Peine) in drei Sätzen mit 18:21, 21:15, 14:21, geschlagen geben. Die kompletten STC Resultate hier in der Übersicht:    

Theresa Rondorf bei der Siegerehrung

DE

  2. Teresa Rondorf

  9. Alica Molitor

HD

  5. Niklas Niemzcyk / David Kramer (SG Schorndorf)

  5. Niels Kock / Justin Seibel (TSV Neuhausen-Nymphenburg)

  9. Markus Hennes / Florian Reinhold (1.BV Mülheim)

DD

  1.Alicia Molitor / Brid Stepper (1.BC Beuel)

  9.Teresa Rondorf / Lena Reder (BC Offenburg)

GD

  3. Markus Hennes / Lena Seibert (Gladbecker FC)

  3. Alicia Molitor / Christopher Klauer (BC Hohenlimburg)

17.Teresa Rondorf / Ben Gatzsche (1.BC Beuel)



Kommentare sind geschlossen.