2. Bundesliga, Dezember 2019

In einer spannenden Partie vor 40 Zuschauern kann die STC Erste nach 3:0 Führung am Ende die Partie noch knapp mit 5:2 gewinnen. Nimmy im 1. HE nach 0:2 Rückstand, wie auch das Mixed mit Julian / Annalena ebenfalls nach 0:2 Rückstand drehen die Spiele und sorgen für einen versöhnlichen Abschluss des Jahres.

Artikel: @horstrosenstock
Foto: Holger Tholl



Kommentare sind geschlossen.