WDM U22 in Münster, 3mal Gold und 3mal Bronze für Blau-Weiß

Westdeutsche Meisterschaften Junioren U22, 16/17.10.2021 in Münster

Dreimal Gold und Dreimal Bronze für den STC

Riesenerfolg für die Junioren des STC Blau-Weiß Solingen bei den Westdeutschen Titelkämpfen U22 in Münster. Alicia Molitor trägt sich zweimal in die Siegerliste ein, sie gewinnt das Einzel und zusammen mit Niels Kock auch das Gemischte Doppel, letzterer kann ebenfalls zwei Titel mit nach Solingen bringen, er siegt im Herren-Doppel zusammen mit Vereinskamerad Mats Druckrey.

1. Platz GD Alicia Molitor/ Niels Kock
Copyright: STC

Bronze Medaillen gehen im Damen Einzel an Natalie Koßmann und im Herren-Doppel an Michel Mennekes welcher mit Fritz Leon Binus (TV Refrath) antritt und an Felix Hirthe der hier mit Joshua Knauf (DJK Teutonia St.Tönis) ebenfalls das Halbfinale und damit die Bronzemedaille gewinnt. Im Damen Einzel überzeugt Alicia Molitor besonders mit drei klaren Siegen, wobei sie nie mehr als 9 Spielpunkte abgibt. Im Finale gegen Luisa Schürmann (TV Datteln) dominiert sie mit 21:8, 21:6. Im Mixed lautet das Finalergebnis gegen Robin Victor / Svea Marie Stempniak (SC Union Lüdinghausen / 1.BV Mülheim) nach knappem 1. Satz mit 28:26, dann aber mit 21:7 doch deutlich.

1. Platz Alicia Molitor, 3. Platz Natalie Koßmann
Copyright: STC

Überragend auch die Leistung im Herren Doppel, wo Niels Kock / Mats Druckrey vier Siege stehen zu Buche und lediglich im Halbfinale gegen Fritz Leon Binus / Michel Mennekes ist ein dritter Satz erforderlich, im Endspiel dann gegen Marc Hoffschulz / Robin Victor (SSV Lützenkirchen / SC Union Lüdinghausen) mit 21:18, 23:21 wieder ein Zwei Satz Erfolg. Die STC Ergebnisse hier im Überblick.

Herren-Einzel

5. Niels Kock
5. Mats Druckrey

Damen- Einzel

1.Alicia Molitor
3.Natalie Koßmann

Herren-Doppel

1.Niels Kock / Mats Druckrey
3.Michel Mennekes / Fritz Leon Binus (TV Refrath)
3.Felix Hirthe / Joshua Knauf (DJK Teutonia St. Tönis

Damen-Doppel

5.Natalie Koßmann / Luca Graupner (BC Phönix Hövelhof)

Mixed

1.Niels Kock / Alicia Molitor
5.Felix Hirthe / Natalie Koßmann



Kommentare sind geschlossen.