Gold und Silber für Rafe Kenji Braach und Kevin Dang

5. Internationaler Refrath Cup U11-U15

Gold und Silber für Rafe Kenji Braach und Kevin Dang

Wieder eine Riesenerfolg für die STC Kids der „Stadtwerke Solingen Badmintonschule, beim Refrath Cup gab es gleich vier Medaillen.
In der Klasse U11 siegte Rafe Kenji Braach im Jungen Einzel, mit 6 Siegen, im Finale bezwang er dabei den Franzosen Nathan Nguyen mit 21:14, 21:14.
Im Doppel dieser Altersklasse spielte er zusammen mit Julius Bernhardt /SV Bergfried Leverkusen, nach vier erfolgreichen Spielen musste sich die Paarung im Endspiel gegen Benjamin Klein / Ole Schroth (1.BC Beuel) mit 9:21, 16:21 geschlagen geben, die verdiente Silbermedaille war der Lohn an diesem Turnierwochenende. Gold und Silber auch für Kevin Dang in der Altersklasse U13.
Im Gemischten Doppel mit Partnerin Sandra Skopek (BC Herscheid) stand der Turniersieg nach 6 Erfolgen fest, dabei bezwang man im Finale Til Glatzsche / Anna Mejikovsky (1.BC Beuel) mit 21:14, 21:15.  Im Doppel mit Partner Johann Sufryd (1.BV Mülheim) drang man mit 5 Erfolgen ins Finale vor, wo man dann der hessischen Paarung Simon Krax /Kiran-Kaushal Suryadevara (1.BV Maintal / VfN Hattersheim mit 15:21, 15:21 den Vortritt lassen musste.

 

 

Kevin Dang Sandra Skopek 2

OLYMPUS DIGITAL CAMERA



Kommentare sind geschlossen.