Tim Fischer beim Langenfeld Cup erfolgreich

Tim Fischer mit Gold und Bronze.

Riesenerfolg für STC U19 Nationalspieler Tim Fischer, beim Internationalen Langenfeld –Cup, einem der größten europäischen Jugendturniere, mit 250 Teilnehmern aus 14 Nationen gelang ihm der Sieg im Doppel der Altersklasse U19 und zudem noch der 3. Platz im Gemischten Doppel U19. Im Jungen-Doppel spielte er mit Nationalmannschaftskamerad Hauke Graalmann (Horner TV), nach Freilos in der 1. Runde gewann man gegen Elias Beckmann / Fritz Leon Binus (TV Refrath) mit 21:23, 21:10, 21:18, Im Halbfinale konnten dann die Schweizer Nicolas Gerber / Nicolas Müller mit 21:9, 21:8 bezwungen werden und im Finale dann auch die Schweizer Paarung Robin Gerber /Julian Scheiwiller mit 21:15, 21:10.
Im Gemischten Doppel mit Nationalmannschafts Partnerin Paula Kick (TV Refrath) zunächst auch ein Freilos, dann der Erfolg gegen Elias Beckmann / Runa Plützer (TV Refrath) mit 21:16, 21:14, ehe man im Halbfinale gegen die Nationalmannschafts Kollegen Hauke Graalmann / Stine Küspert (Horner TV / BW Wittorf) mit 16:21, 14:21 unterlegen war und mit dem Bronze Platz vorlieb nehmen musste.  Für die anstehenden Länderspiele am 10.09.17 in Dillenburg und am 11.09.17 in Bergheim gegen U19 Mannschafts- Europameister Frankreich wurde Tim Fischer nominiert, anschließend wird das deutsch Team für die Weltmeisterschaften nominiert, hoffen wir mal das Tim dann dabei sein kann.



Kommentare sind geschlossen.